iba 2018 München

Vom 15. bis 20. September waren wir mit unserem Messestand zu Gast auf der iba2018. Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks lockte rund 76.800 Fachbesucher auf das Messegelände in München. In rund 12 Hallen präsentierten die Branchenaktuere Trends und Neuheiten in unendlicher Vielfalt. Mit 1309 Ausstellern aus 57 Ländern überzeugt die iba alle drei Jahre mit einer Vielfalt an Veranstaltungen und kreativen Ideen.

Unter dem Motto „BORN TO DECORATE“ gab es auch auf unserem Stand einen bärigen Hingucker, neben den vielen mitgebrachten Neuheiten. Zwischen verschiedenen Schokoladenaufleger, Marzipandekorationen und Zuckerfiguren waren auch unsere klassischen Schokoladenherzen ausgestellt.

 

 

 

 

 

 

Wieder dabei war unsere Schokoladenkünstlerin Brigitte Wissing. Die Schokoladentörtchen wurden ganz nach Besucherwunsch gestaltet und konnten gleich mitgenommen werden.

 

Wem das normale Messetreiben nicht genug war, konnte im neuen iba.SPEAKERS CORNER über 100 Fachvorträgen lauschen und sich mit Experten der Branche austauschen. Eine weitere Neuheit war die Premiere der iba.Virtual Tours. In einem 3D-Kino wurden mithilfe von Virtual-Reality-Brillen und 360-Grad-Videos innovative Bäckereien aus der ganzen Welt gezeigt.

Ein weiteres Highlight war das Finale der UIBC-Junioren-Weltmeisterschaft der Konditoren. Acht verschiedene Teilnehmer aus Deutschland, Japan, China, Brasilien, Norwegen, Island, China und Taiwan kämpften um den Weltmeistertitel. Zum Schluss setzte sich der Chinese Haoran Lyu durch. 祝贺这个头衔 (Herzlichen Glückwunsch zum Titel).

Wir möchten uns herzlich bedanken für die vielen interessanten Gespräche und Besucher an unserem Stand und freuen uns auf die nächste iba 2021.