Guenthart

Neue Flotte für den Außendienst

Schneller, stärker, besser, und natürlich ökonomischer.
Dies sind die neuen Mercedes Benz CLA’s des Außendienstes.

Am Freitag, dem 12.05. wurden die elf Autos unseren Außendienst Mitarbeitern bei Mercedes Benz Südstern Bölle übergeben.
Dort wurden unsere Außendienstler herzlich empfangen, nach einem Kaffee und etwas Fingerfood wurden die letzten wichtigen Dokumente unterschrieben und die Schlüssel übergeben.

Danach gab es eine Einweisung für die neuen Fahrzeuge um sich mit den technischen Neuheiten der Autos bekannt zu machen. Nun befinden sich unsere Außendienstler wieder auf den Straßen Deutschlands, mit erhöhter Sicherheit und nachhaltiger als je zuvor.

Die Firma Günthart freut sich, mit Südstern Bölle einen hervorragenden und kompetenten Partner gefunden zu haben.
Wir bedanken uns.

 

Innovation meets Tradition und Qualität – 70 Jahre Günthart & Co. KG

 

Egal ob Ostern, Valentins- und Muttertag oder die Weihnachtszeit, nahezu jeder hat hierzu eine Erinnerung oder ein Ritual, um diese besonderen Zeiten zu feiern. Jede Saison hat ihre besonderen Merkmale und seit 70 Jahren sind die Produkte der Günthart & Co. KG dafür der optimale Begleiter. Gerade Ostern, Valentinstag und Weihnachten sind dabei die umsatzstärksten Themenwelten im Produktportfolio der Günthart & Co. KG.

Mit viel Liebe und Leidenschaft entstehen immer wieder zahlreiche neue Dekor- und Geschenkideen, die ihren Platz im Sortiment finden. Auch wenn Halloween in einigen Ländern noch kein weit verbreitetes Fest ist, etabliert sich diese aus Amerika stammende Tradition ebenfalls immer mehr. Es ist ja auch herrlich, wenn kleine Hexen, Teufel und Gespenster die Nachbarschaft unsicher machen und Süßes einsammeln. Auch auf dem Tisch erfreuen sich diese netten kleinen Geister und Gruselwesen immer größerer Beliebtheit. Bereits im Herbst 2016 sind kleine Spukgestalten aus Zucker für den Fachbereich bei der Günthart & Co. KG verfügbar. Sie eignen sich zusammen mit Hexen und anderen Halloween-Gestalten hervorragend zum Dekorieren von Kleinigkeiten und Torten.

Was wäre die Weihnachtszeit ohne den charakteristischen weißbärtigen Santa? Das mittlerweile traditionsreiche Aussehen findet sich auch in diesem Jahr in verschiedensten Varianten auf Torten und Süßspeisen. Egal ob aus feinstem Zucker, aus Marzipan oder als Motiv auf edlen Geschenkverpackungen, der Klassiker ist überall beliebt und ein wunderbares Element für neue Kreationen und Dekorationen.

Sein ständiger Begleiter Rudolph das Rentier darf natürlich auch nicht fehlen und bekommt als Dekorationsset oder als Marzipandekor seinen eigenen Auftritt.

Bei den winterlich-weihnachtlichen Geschenkartikeln geht es in diesem Jahr eher klassisch zu. In Rot und Gold präsentiert sich die neue Edition. Bei den Pralinen-Präsenten ist der Überzug der Pralinen aus weißer, Vollmilch- und Zartbitter-Schokolade. Edel verpackt in einer Dose oder in einer mit Goldfolie geprägten Verpackung sind die Pralinen nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch etwas Besonderes.  Der seit  Jahren so beliebte Teddybär bekommt einen neuen Freund – den knuffigen Plüsch-Elch in zwei Variationen. Groß und Klein werden den kuschligen Begleiter lieben.

Durch die langjährige Erfahrung in der Produktentwicklung und im Verkaufsteam können die Produkte auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und immer wieder optimiert werden. Auch die Produktionsprozesse der IFS- & BRC-zertifizierten Günthart & Co. KG werden regelmäßig überprüft und wenn nötig verbessert oder angepasst. So ist es möglich, dass die Produkte den eigenen und den Qualitätsanforderungen der Kunden stets gerecht werden.

Trennspray Vor allem die Back & Decor Serie für den Handel profitiert in diesem Jahr von den vielen Möglichkeiten, die sich durch verschiedenste Anpassungen und Entwicklungen ergeben haben. Bereits seit ein paar Wochen ist das äußerst vielseitige und praktische Backtrennspray im Handel verfügbar.
Hier wurde bei den Inhaltsstoffen auf Nachhaltigkeit geachtet und die Herstellung erfolgt palmölfrei.
Auch verschiedene Glasuren sind jetzt im benutzerfreundlichen Beutel verfügbar und machen das Überziehen von Gebäck und Kuchen zu einem Kinderspiel.

Gerade Lizenzartikel werden immer beliebter und so ist es kaum verwunderlich, dass auch das Hello Kitty– sowie das Smiley-Sortiment beständig erweitert und auch für den Handel verfügbar gemacht werden.
Für 2017 sind weitere Produkte für die bisher erworbenen Lizenzen geplant und es wird neue Produkte geben mit den kultigen kleinen gelben Wesen in blauen Hosen – den Minions.“

Lebkuchenhäuser für Kinder

Am Samstag den 22.11.2014 veranstaltete die Firma Günthart eine Aktion für ihre kleinsten Kunden. Passend zur Weihnachtszeit durften die Kinder kostenlos von 9.00 – 13.00 Uhr ihre persönlichen Lebkuchenhäuser gestalten.

Zur Verpflegung der geduldigen Eltern gab es gratis Kaffee und Kuchen. Mit dieser Aktion ließ die Firma eine alte Tradition wieder aufleben. Insgesamt wurden mit 264 Tuben Dressier-Zucker 120 Lebkuchenhäuser innerhalb von 2 ½ Stunden von den Kindern dekoriert. So wurde die Aktion zu einem vollen Erfolg!

IMG_2765IMG_2768

Mit wunderbaren Weihnachtsdekorationen wie Nikoläusen, Sternen oder Engeln konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Kinder hatten großen Spaß und präsentierten voller Stolz ihre dekorierten Lebkuchenhäuser. Wir haben uns sehr über das zahlreiche Erscheinen der Kinder und das positive Feedback der Eltern gefreut.

Auch unser Werksverkauf wurde während der Veranstaltungverzeichnete während der Aktion eine hohe Zahl an Besuchern.

IMG_2745

Qualität die Überzeugt – Günthart & Co. KG

Tradition, ausgewählte Rohstoffe sowie eine große Prise Ideenreichtum und Kreativität, das sind die Werte, die der Familienbetrieb Günthart & Co. KG seit fast 70 Jahren lebt. Was 1946 in einer kleinen Garage begann, hat sich bis heute kontinuierlich zu einem der international führenden Unternehmen der Süßwaren-Dekor-Branche entwickelt. Eine besondere Innovation aus dem Hause Günthart war 1956 beispielsweise die Entwicklung der Schokoladen-Abziehfolien. Die stetig wachsende Nachfrage im Bereich der Dekorartikel ist bis heute der Motivator für immer neue Kreationen aus Marzipan, Zucker und Schokolade.

slide-schirrmaier-huber2

Auch Andrea Schirmaier-Huber, bekannt aus der Sat1-TV-Show „Das große Backen“ und erste deutsche Konditoren-Weltmeisterin, ist mit der Liebe zum Backen groß geworden. Ihre Eltern, beide auch Konditoren, ermutigten sie stets, zu experimentieren und Neues zu entdecken.

Kuchen oder Pralinen sind für sie mehr als leckere Desserts: Mit viel Fantasie, Leidenschaft und Enthusiasmus macht sie die Süßwaren zu etwas ganz Besonderem.

Für sie ist es wichtig zu zeigen, dass das Handwerk mehr kann als „Standard“ und daher ist sie eine engagierte Botschafterin für Kreativität und Qualität. Mit ihrer Backakademie, der eigenen Konditorei und Konfitürenmanufaktur hat sie sich einen Traum erfüllt und gibt gerne ihr über Jahre erworbenes Wissen an Interessierte weiter. Mit ihrer sympathischen Art begeistert sie sofort ihr Publikum und erhält volle Aufmerksamkeit, wenn sie ihre Tipps und Tricks verrät.

Bei so vielen Gemeinsamkeiten war es nur eine Frage der Zeit, bis die Günthart & Co. KG und Andrea Schirmaier-Huber zusammen finden. Mit der gemeinsamen Leidenschaft für die „Süße Backkunst“ werden Synergien geschaffen, die in Zukunft einen Mehrwert für beide Seiten schaffen werden.

schirrmaier-huber
In Andrea Schirmaier-Huber hat die Günthart & Co. KG eine Repräsentantin gefunden, die bereits von der Qualität der Produkte überzeugt war und perfekt in die Firmenphilosophie passt. Beide Seiten leben den „süßen Traum“ und begeistern andere mit ihren Ideen und Kreationen.

Entdeckungsreise in die Süßwaren-Welt

Im Rahmen der Aktion „Südkurier öffnet Türen“ durften die 19 glücklichen Gewinner unseren Standort in Hohentengen besichtigen. Dabei gab es Einiges zu bestaunen, beispielsweise unsere Schokoladenproduktion und unsere Produktion von Marzipan-Dekorauflegern. Während der insgesamt zweieinhalb Stunden dauernden Führung über unser 30.000 Quadratmeter großes Areal wurden die Besucher mit beeindruckenden Zahlen und Einblicken überrascht. Wir hoffen, dass wir so den Gewinnern einen kleinen Eindruck von unserem Betrieb vermitteln konnten.

suedkurier-88-15-04-2013

Die Welt der süßen Verführung

 

In der Ausgabe Nr. 70 des Südkuriers finden Sie einen Artikel über unsere Teilnahme an der Aktion „Südkurier öffnet Türen„. Hierbei bekommen 10 glückliche Gewinner einen exklusiven Einblick in unser Unternehmen. Zudem wird im Artikel unsere über 60 Jahre lange Firmengeschichte zusammengefasst, von den Anfängen im Jahre 1956 bis heute. Auch ein ausführliches Firmenportrait und ein Überblick über unsere Ausbildungsangebote hat einen Platz im Artikel gefunden.

suedkurier-nr-70-2014-gross

Wir freuen uns schon darauf die 10 Gewinner bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Zusammenarbeit mit Dawn Foods

 

guenthart-dawnfoods

Wir freuen uns unsere Zusammenarbeit mit Dawn-Foods bekanntgeben zu dürfen. Als erstes Ergebnis dieser Kooperation ist bereits ein neues Rezept für Halloween-Muffins entstanden, welche mit unseren hochwertigen Halloween-Einsteckern dekoriert werden können.

halloween-einstecker

Das Rezept finden Sie hier zum Download.

Dawn-Foods bietet ein Sortiment an qualitativ hochwertigen Backmischungen, Füllungen und anderen Zutaten für Bäckerein und Konditoreien. Nähere Informationen und ein Überblick über das Sortiment erhalten Sie über diesen Link.

Günthart in der aktuellen Ausgabe von Dolcesalato

In der aktuellen, sowie in den kommenden Ausgaben von ‚Dolcesalato‘ im Juli und August präsentiert sich die Günthart & Co. KG für den italienischen Markt. Mit 60 Jahren Erfahrung zählen wir zu den international führenden Unternehmen in der Süßwaren und Dekorbranche. Wir beiten alles was das Herz eines Bäckers begehrt, egal ob es um die Dekoration von Torten, Cupcakes oder Desserts geht. Eine große Auswahl an Zucker-, Marzipan- und Schokoladen-Dekoren lässt fast keine Wünsche mehr offen. Viele unserer Artikel, zum Beispiel unsere Marzipanrosen, werden in Handarbeit hergestellt und verleihen so Ihren Kreationen eine persönliche Note.Bildschirmfoto 2013-06-19 um 10.31.12

 

Enie Backt – Folge 11: Mamma Mia

Enie_backt_042

Copyright © sixx/Claudius Pflug.

Die heutige Folge steht ganz im Zeichen des Muttertags. Los geht es ganz in rosa mit Enie’s „Mutti Frutti“, einem herzförmigen Himbeerkuchen. Passend zum Muttertag verbäckt Enie die Rosen, welche man sonst schenken würde in Ihren leckeren Rosenblütenstangen. Damit die Papas nicht zu kurz kommen gibt es als Alternative herzhafte Bergkäse-Stangen. Als Gast tritt heute Matthias Ludwigs aus Köln auf. Als passendes Dekor zu den leckeren Backkreationen empfehlen wir Ihnen unser Zuckerherzen-Streudekor und unsere Marzipanrosen.

Weitere Infos zur Sendung finden Sie bei sixx

Enie Backt – Folge 9: Deutsche Backhits

Enie_backt_172

 

Copyright © sixx/Claudius Pflug.

Die heutige Folge läuft unter dem Motto „Deutsche Backhits“. Enie zeigt den schnellsten Käsekuchen Deutschlands – mit Rumfrüchten und ihre pinke Schwarzwälder Kirschtorte. Die Kirschtorte wird mit unseren Goldperlen verziert.
Als Gast tritt heute Sabine Schneider auf und demonstriert uns wie man den perfekten Streuselkuchen backt.

 

Weitere Infos zur Sendung finden Sie bei sixx