Ostern

Günthart & CO. KG – Neuheiten aus dem Bereich Geschenkartikel

Feines, liebevoll verpackt – Kuschlige Pralinenpräsente

Nicht nur Schokoladendekore prägen die neue Produktpalette, sondern auch viele schöne Geschenkartikel rund um die Themen Liebe, Ostern und Frühling. Ob mit delikaten Pralinen, schmackhaften Toffees oder aus feinem Marzipan, sie werden mit Sicherheit viele Herzen mit Freude erfüllen.

Katalog-Praesente-Geschenke-2017

Neuer Präsente Katalog 2017

 

 

Dazu gehören beispielsweise süße Plüsch-Bären und Kuschelherzen, die bequem auf einer hübschen Schachtel mit Pralinen thronen. Flauschige Federmäppchen, Rosen aus Marzipan und herzförmige Dosen machen die neuen Präsente einzigartig. Eine besondere Neuheit sind dabei unsere leckeren Pralinen aus weißer und zartbitterer Schokolade. Die neuen Gaumenfreuden sind ab sofort in verschiedenen Pralinengeschenken.

 

 

 

Auch unter den Osterartikeln gab es reizenden Zuwachs. Die freundlich dreinschauenden, braunen Osterhasen aus Marzipan tragen eine kleine Zuckerblume mit sich herum. Knuddelige Plüschhasen und Polyresin-Figuren, die auf Pralinentalern oder -schachteln sitzen, bereichern das neue Sortiment. Allesamt niedliche und leckere Präsente für das Osterkörbchen.

Ostern-Geschenkartikel

Hello-Kitty-Praesente

 

 

 

Ebenso putzige Artikel gibt es in der neuen Hello Kitty Kollektion zu bestaunen. Von kuschlig weichen Täschchen über kleine Schokoladentafeln bis hin zu Pralinenschachteln ist alles knallpink – ganz im Stile von Hello Kitty. Die perfekten Geschenkideen für kleine Prinzessinnen oder große Liebhaberinnen.

 

 

 

 

Glück kann man immer wieder gut brauchen. Unsere Glücksboten haben sich bereits zueinander gesellt und platzieren sich gemächlich auf ihren Pralinenverpackungen. Manche von ihnen bewahren Pralinen in einer Verpackung auf. Andere sind unter der Hülle selbst eine Praline. Jedes davon ist ein tolles Geschenk im Frühling, zu Silvester oder zu allen anderen Ereignissen, bei denen man Glück wünschen möchte.

Marienkaefer-Praesente

Knuddel-Buddies

 

Kuschelig geht es weiter und unsere Knuddel-Buddies möchten nicht die Letzten sein. Sie sind einfach zum lieb haben! Die Buddies gibt es in Form von sechs bezaubernden Tieren, die man auf einer Safari sehen kann.

 

Pluesch-Eggies

 

 

Unsere Plüsch-Eggies haben hinreißende Kulleraugen und kommen im lustigen Ringel-Look daher, was sie einzigartig und liebenswert macht. Durch die Bean-Bag Füllung sind sie außerdem super standhaft und ein knuddeliger Begleiter.

 

 

Günthart & Co. KG – Neuheiten aus dem Bereich Tortendekore

Mit Liebe gemacht – Schokoladendekore für die Liebsten

Neben den vielen tollen Dekoren, die das Sortiment bereits umfasst, präsentiert die Günthart & Co. KG in diesem Jahr einige neue Aufleger aus feinster Confiserie-Schokolade. Nicht nur bei den Themen Valentinstag, Ostern und Muttertag finden sich im neuen Dekorkatalog neue Produkte, sondern auch unter den Themen Fußball und Frühling.

Neuer-Dekor-Katalog-2017

Neuer Dekor Katalog 2017

Für Valentin oder um einem anderen geliebten Menschen zu überraschen eignet sich ein leckeres Dessert oder ein Kuchen. Mit unseren kunstvoll verzierten Dekoren bekommen Liebesbotschaften den letzten Feinschliff. Selbst kreierte Leckereien werden mit den delikaten Täfelchen aus Zartbitter-, Vollmilch- oder weißer Schokolade zu einem bezaubernden essbaren Liebesgeständnis.

Valentinstag-Toertchen-mit-Schokoauflegern    Schokoladen-Aufleger-Valentinstag

Auch für Muttertagstorten sind unsere Aufleger wie gemacht. Die vielen verschiedenen Herz-Dekore aus Schokolade oder Dekormasse sind das passende i-Tüpfelchen. Neu sind auch die ca. 13 cm langen Stäbe aus dunkler Schokolade, die mit rubinroten Mustern geschmückt sind. Die Stäbchen sind ebenfalls aus Zartbitter-Schokolade in Gold oder in Grün erhältlich. Die grüne Variante ist unter dem Muster aus weißer Schokolade hergestellt. Als Torten- und Eisdeko werden die Schokostäbe zum echten Hingucker und zergehen zartschmelzend auf der Zunge.

Muttertag-Aufleger Muttertagstorte-mit-Schokoladendekoren

Nicht nur zu Ostern ist „Rüeblisaison“! Für den Klassiker, die Rüblitorte, wurden neue Schoko-Karotten aus feinster weißer Schokolade entwickelt. Streudekore ergänzen die kleinen Möhren perfekt – wie zum Beispiel bunte Mini-Blümchen (im Bild) oder unsere neuen kleinen Hasenköpfchen. Unser zahlreiches Sortiment an essbaren Streudekoren ist hervorragend geeignet für Eis, Desserts, Cupcakes und vieles mehr.

Rueblitorte-mit-verschiedenen-Dekoren    Oster-Aufleger-Hase-Möhren

Fußball ist immer ein Thema, egal ob die Fußball EM der Frauen, das Finale der Champions League oder andere Fußball-Ereignisse. Mit neuen Auflegern aus Schokolade wird das Sortiment für die Fußballsaison aufgerüstet. Die neuen Dekore sind seit Februar verfügbar und verwandeln Kuchen, Cupcakes und Co in süße Spielfelder. „Er läuft, er schießt uuuuuund TOR(TE)!“

Schokoladen-Aufleger-Fussball Fussball-Cupcakes

Unser Rezept aus der Cake & Bake Heaven, Februar 2017

Gebackenes Osterkörbchen mit Milch-Schoko-Eiern

Ostern kommt dieses Jahr etwas später, trotzdem waren wir bereits fleißig am tüfteln welche Produkte für Ostern dieses Jahr gut ankommen. Das Ergebnis ist dieses einzigartige und relativ einfache Rezept. Die selbstgemachten Milch-Schoko-Eier sind geschmacklich inspiriert von den beliebten Schoko-Milch-Bonbons. Zusammen mit grünen Apfelschnüren als Stroh, dem essbaren Körbchen aus einer Art Honigteig und unseren tollen Streudekoren als i-Tüpfelchen, ist daraus ein wunderschönes Osterrezept geworden.

Viel Spaß beim Naschen,
das Günthart Online-Team

Alle Produkte gibt es ab sofort im teilnehmenden Handel oder unter: www.der-ideen-shop.de

Essbares Osterkoerbchen Schokoeier und Streudekor

Essbares Osterkörbchen mit Schokoeiern, verziert mit Günthart Streudekoren von Back & DecorDen Plüschhasen gibt es hier

Rezept

Zutaten für ca. 20 kleine Eier und 1 Körbchen

Für das Körbchen:
• 125 g Honig oder heller Sirup
• 75 g Rohrzucker
• 2 EL Öl
• 2 EL Milch oder Wasser
• 200 g Mehl
• ½ TL Backpulver
• Zitronenabrieb
• Apfelschnüre

Für die Milch-Schoko-Eier:
• 200 g weiße Schokolade
• Ca. 6-8 El Kaffeeweißer oder Milchpulver
• Ca. 100 g gehackte Mandeln oder Haselnüsse
• Ca. 200 g verschieden farbige Schmelzdrops (z.B. Color Melts von Rainbow Dust)
• Streudekor (optimal ist das Vierkammer-Streudekor von Back & Decor)

Zubereitung

Das Körbchen

1.Honig/Sirup mit Zucker, Öl und Milch in einem Topf mischen und unter Rühren so lange erwärmen bis der Zucker sich gelöst hat. Die Masse auskühlen lassen.

2. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Zitronenabrieb vermischen und mit der ausgekühlten Honigmasse vermischen und verkneten. Am besten den Teig über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Es ist aber auch möglich den Teig zugedeckt 1 Stunde ruhen zu lassen und dann zu verarbeiten.

3. Den Teig auf ca. 0,5 cm dick ausrollen und in gleichmäßige Streifen von ca. 1 cm schneiden. Eine Hälfte der Streifen wird die Basis für das Körbchen. Die anderen Streifen werden zum Flechten benutzt. Also immer abwechselnd ein Streifen drüber und einen drunter flechten. Am Ende sollte eine quadratische Fläche entstanden sein.

4. Damit beim Backen ein Körbchen entsteht wird ein kleiner tiefer Teller oder eine feuerfeste Schale umgedreht auf ein Backblech gelegt und mit Backpapier umhüllt. Der Teig wird dann über den Teller gelegt. Es entsteht ein umgedrehter Korb.

5. Um einen schönen Rand zu bekommen wird der Rand gleichmäßig rundherum abgeschnitten und ein ca. 2 cm breiter Streifen um den Rand des geflochtenen Körbchens gelegt und etwas angedrückt. Anschließend wird das Körbchen noch mit Kondensmilch eingestrichen.

6. Den Backofen auf 180° vorheizen und das Körbchen ca. 15-20 Minuten backen bis es goldbraun ist.

7. Für einen schönen Glanz das Körbchen direkt nach dem Backen erneut mit Kondensmilch bestreichen und komplett auskühlen lassen. Anschließend kann der Teller herumgedreht und das Backpapier gelöst werden.

8. Die Apfelschnüre werden als Ostergras in das Körbchen gelegt.

Die Milch-Schoko-Eier

1. Die Mandeln in einer Pfanne kurz rösten und die weiße Schokolade schmelzen.

2. Weiße Schokolade mit den Mandeln mischen und Esslöffelweise den Kaffeeweißer unterheben. Die Menge des Milchpulvers variiert je nach Fettgehalt der Schokolade. Ebenso kann die Menge der Mandeln nach Belieben verringert werden.

3. Wenn die Masse eine relativ feste Konsistenz erhalten hat, werden mit feuchten Händen kleine Eier geformt. Diese müssen über Nacht trocknen.

4. Die festen Eier mit den nach Anweisung geschmolzenen Color Melts überziehen und mit Streudekor dekorieren.

Osterkoerbchen-Vierkammer-Streudeko